Eine Legende feiert Geburtstag. Und wir verlosen ausgesprochen laute Preise

Das ist der LE250, einer der ersten Lautsprecher von Canton, gebaut ca. 1972. Dieser “Schallwandler” begründete die klangliche Vision von Günter Seitz, Hubert Silbers, Otfried Sandig und Wolfgang Seikritt, dem Gründungsquartett der deutschen Lautsprecher-Firma. Aktuell feiert man 40-jähriges Sound-Jubiläum, da ist eine Gratulation unbedingt erforderlich. Denn Klang, das wissen De:Bug-Leser ganz besonders gut, ist Vertrauenssache. Zu viel Schindluder, zu viele 7.1-Surround-Anlagen für 49,90 an der Supermarkt-Kasse. Und wenn wir auch sonst das Establishment in musikalischen Dingen mit viel frischen Bassdrums so gut es geht bekämpfen, bei den Ausgabe-Geräten lohnt sich der Blick auf das Handwerk und die Erfahrung. Oder wusstet ihr, dass Canton das erste Subwoofer-Satelliten-System ever gebaut hat? Eben.

Zumal Canton ohnehin schon längst in der Gegenwart angekommen ist. Mit “your_World” könnt ihr eure Wohnung komplett drahtlos mit Lautsprechern ausstatten, im vergangenen Oktober haben wir darüber berichtet (das PDF der Ausgabe für alle Schussel und Turbo-Recycyler gibt es hier).

Canton selbst feiert das Jubiläum mit diesem unverschämt schlanken Spargel, das ist der Reference Jubilee, ein in enorm limitierter Auflage hergestellter Lautsprecher. Bitte unbedingt weiter scrollen, da kommt noch was …

Zum Geburtstag schenkt Canton euch zwei Kits der drahtlosen your_World-Serie.

Einmal das Starter Pack Dock Duo mit Dock für das iPhone und zwei Wireless-Lautsprecher mit je 2 x 50 Watt. Das Kit kostet 650 Euro.

Und dann das Starter Pack Stick Solo, das einen USB-Adapter für den Rechner und einen massiv sexy Soundbar-Lautsprecher beinhaltet. Wert: 598 Euro.

Ist das was? Dachten wir uns. Wer neue Membranen für seine Musik braucht, schickt uns also eine E-Mail. An wissenswertes@de-bug.de mit dem Stichwort “Prosit, Canton”.
Wir wünschen viel Glück.

Canton

About The Author

Elektronische Lebensaspekte.

6 Responses

  1. mj

    und simds schon verlost? kann ich aufhoeren zu mailen?

    Reply
  2. Gregorius von und zu Westerland

    So seh’n Sieger aus, Scha-lala-lala!

    Reply

Leave a Reply