article placeholder

Fashionable Technology

Im Collaboration-Studio "Fashionable Technology" am "Parsons Center for New Design" in New York strickt der Nachwuchs fleißig an neuen faltbaren Schnittstellen und sieht zu, ob die Kleidung der Zukunft es bald schafft, sich aus ihrem Labordasein zu befreien. Debug sprach mit der Dozentin Sabine Seymour über Marken und Markt der neuen Fashion-Technologie.
article placeholder

Ed Burton und sein Sodarace

Mit "Sodarace" wird die Zukunft wieder einmal ein Stück näher in unser Wohnzimmer treten. Zumindest träumt davon Ed Burton, der mit "Sodaconstructor" schon den Allstar unter den Java-Applets geschaffen hat. Warum die Künstliche Intelligenz sich mit der unsrigen viel besser versteht, als wir bisher dachten, sagt er im Interview.
article placeholder

Die Breitband-Ballade Teil 1

Enron, Worldcom, Kpnquest, Global Crossing, Storm, Carrier 1, XO, Epik, Mcleod, 360 Networks, FLAG, Williams, Energis, Velocita und Sprint. Die Reihe der Data-Carrier, die in Schwierigkeiten geraten sind oder aufgegeben haben, ist noch nicht zu Ende. Wie konnte es zu diesem Massensterben auf der Datenautobahn kommen? Ein netzkritischer Blick in den Rückspiegel zeigt die Breitbandwirtschaft im Kontext ihrer Gründungsmythen. Teil 1 eines grundlegenden Zweiteilers.
article placeholder

Das Sonar-Festival in Barcelona

Alle Jahre wieder verwandelt sich Barcelona für knapp eine Woche zum Mekka für elektronische Lebensaspekte im Allgemeinen und Musik, Kunst und Design im Besonderen. Das Sonar Festival ruft und alle kommen. Auch im neunten Jahr eatbliert das Sonar seinen Ruf als Lieblingsmeetingpoint des Sommers. Contentraver Mike Riemel berichtet.
article placeholder

Virtuelle Parteien-Börse: Wahlstreet.de

Das ist soziale Marktwirtschaft: Bei Wahlstreet.de lassen sich Parteien kaufen. Zum zweiten Mal will das Angebot die Kurse der Bundestagswahl durch eine Online-Markt-Simulation prognostizieren. De:Bug hat schon mal mitspekuliert.
article placeholder

Virtuelle Parteien-Börse: Wahlstreet.de

Das ist soziale Marktwirtschaft: Bei Wahlstreet.de lassen sich Parteien kaufen. Zum zweiten Mal will das Angebot die Kurse der Bundestagswahl durch eine Online-Markt-Simulation prognostizieren. De:Bug hat schon mal mitspekuliert.
article placeholder

Filme drehen mit Quake

Trigger-Finger weg vom Firebutton! Anstelle Egos zu shooten, drehen wir lieber Filme. Seitdem Quake vor sieben Jahren es erlaubte, eigene Raumentwürfe und Texturen zu entwerfen, haben sich die Gamer an die Machinen gesetzt und das Aufzeichnen zu kleinen Filmen perfektioniert: Machinimas. Wir erklären, wie es kam, wie es geht und wohin. Ab ins eigene Studio.
article placeholder

Zur “Symbiose” von Kunst und Hacking

Die Kunstwelt hat wieder etwas gefunden, was sie an ihren Rand treibt: Sind Viren noch Kunst? Kann Hacken ein performativer Akt sein? Nur: Wird in den Austellungen zum Thema eigentlich noch irgendetwas anderes gehackt, ausser der Kunstwelt? Eine Rückschau.
article placeholder

System

Die Kopenhagener System suchen das Gerüst des Dub in Gesprächen, die ihnen als Inspirationsquelle für Harmonien dienen. Überhaupt ist das Menschliche die Tragfläche ihrer Musik, die sie ungefähr so lieb haben wie die sich in ihr widerspiegelnden Fehler. Mit gefühlter Disziplin gegen den Mechanismus.
article placeholder

Donna Summer

Unser Starschnitt des Monats, diesmal, das zweite Mal, aus New York: Von "I feel love" zu "To all Methods that calculate Power". Donna Summer setzt seit über 20 Jahren Maßstäbe. In der aktuellen Personifikation als Jason Forrest lässt sie Bastard-Pop wie den Schildbürger-Pfusch wirken, der er auch meistens ist. Musikalische Aufklärung mit Rumspring-Faktor 10, Donna Summer sei Dank.