article placeholder

Soft Pink Truth

Drew Daniel hat als eine Hälfte von Matmos Björk produziert und Pornos vertont. Mit dem zweiten Album seines Soloprojektes "Soft Pink Truth" zeigt er den ganzen Neo-Punks, wo die eigentliche Bedeutung von Punk hängt: scharf gefeuerte Texte statt schicker Posen. Spaß macht das erst recht.