article placeholder

DJ Shadow: Vom Turntableism zum Mobileism

DJ Shadow ist spätestens seit seinem 96er Album "Entroducing" ein Fels des Instrumental-HipHops. Jetzt widmet er sich statt der Plattenspieler einem neuen Spielzeug: Mit dem Mobiltelefon forscht er nach dem spezifischen Klang verschiedener Städte.
article placeholder

Das Duale System: Ellen Allien & Anja Schneider

Zwei Frauen, zwei Label. Ellen Allien hat mit BPitch und Anja Schneider mit Mobilee feste Größen im Technowirrwarr etabliert. De:Bug bat sie zum Gespräch über ihre gemeinsame Radio-Vergangenheit, die Produzentenrolle im Techno und den Spaß an der Männerdomäne Fußball.
article placeholder

Lo Recordings Cover: Die reinste Verschwendung

Lo Recordings addressieren ihre Musik an Menschen mit Bewusstsein. Visuelle Menschen, die beim Hören auch was sehen wollen. Deshalb klotzen sie bei Grafikfragen ordentlich ran und verpflichten die renommierten Designer von non fomat.
article placeholder

Lo Recordings: Kunst und Kommunikation

Mark Rothko, Angela Bulloch, Thurston Moore und David Toop unter einem Dach? So etwas geht nur, wenn man einen extrem weiten künstlerischen Horizont hat. Jon Tye von Lo Recordings hat ihn.
article placeholder

William Gibson: Wie war die Zukunft gestern?

Die Zukunft ist 2006. William Gibson, der hühnenhafte Autor, der mit "Neuromancer" den Cyberpunk erfand, forscht in seinem neuen Buch "Quellcode" einem rätselhaften Container hinterher. Welche Relevanz Recycling, Locative Art und Raubkopien dafür haben, lässt sich Uh-Young Kim im Gespräch näher erklären.