article placeholder

General Robots: Das Bot-Imperium

Auf der Suchen nach Deutschlands erstem dezidierten Roboter-Laden fand Anton Waldt, incognito unterweg, viel Bot-Folklore, unlogische Flure, eine japanische Roboter-Qualle. Und Antje Ebert. Die Macherin von General Robots erklärt, was im Roboter-Handel so geht.
article placeholder

Musik hören mit: Tama Sumo

Tama Sumo gehört seit Jahren zum Inventar des Berghains im Allgemeinen und der Panorama Bar im Besonderen. Jetzt hat die ausgewiesene Deephouse-Expertin hat jetzt ihre erste Mix-CD auf dem Club-eigenen Label vorgelegt. Anlass genug für den zweiten ausgewiesenen Deephouse-Experten der Republik, Finn Johannsen, ihr Platten vorzuspielen. Ein Gipfeltreffen.
article placeholder

Basics: Die Erdung

Es gibt Dinge und elektronische Lebensaspekte, ohne die das De:Bug-Universum nicht funktionieren würde. An dieser Stelle wird jeden Monat eines dieser Basics unter die kritische Lupe genommen. Diesmal: die Erdung, das kleine Kabel ohne dass es in der Disko nur brummen würde.
article placeholder

Basics: Die Kunstfaser

Es gibt Dinge und elektronische Lebensaspekte, ohne die das De:Bug-Universum nicht funktionieren würde. An dieser Stelle wird jeden Monat eines dieser Basics unter die kritische Lupe genommen. Diesmal: die Kunstfaser. Der Stoff, aus dem einmal Raver-Träume bestanden.
article placeholder

Jetzt am Kiosk: De:Bug 140

UNTER DRUCK: Die Zukunft des Print, Deep Reading, Display-Technologien, eBook-Reader & Tablets / ABOUT KOREA: Screen Land, Handys, Girls und Oligarchen, Bang-Kultur & Norkorea-Kino / UK-POP: Hot Chip, Bomb The Bass, Lonelady / NEUE SOUNDS: Toro Y Moi, Suol, Anthony "Shake" Shakir, Mossa, DJ Sprinkles, Alex Smoke / DEKADE DIAL: Plagiat Seele, Modestrecke mit Dial-Models / MUSIKTECHNIK: Traktor Kontrol X1, Steinberg CI2, Akai APC 20, Yamaha W24 und C24
article placeholder

Durch die Nacht mit: Ralf Köster

Jeden Monat trifft Hendrik Lakeberg Menschen, die im Nachtleben ihre Spuren hinterlassen. Ralf Köster ist Booker, Hausmeister, Öffentlichkeits- und Sozialarbeiter des Hamburger Golden Pudel Clubs, im Gespräch geht es um Standortfaktoren, Kreativität und Widerstand.
article placeholder

Island: 2-Millionen-Euro-Elfen

Was geht in Island nach dem Staatsbankrott? Unser Autor Tim Caspar Böhme hat Musiker getroffen, die entschlossen der Depression trotzen und sich auf Selbstgemachtes besinnen. Warum man sich vor der Stille nicht fürchten muss, erklären die Isländer Klive, Kira Kira und Gus Gus.