EINHEITSTECHNO: War Techno der Sound der Wiedervereingung? Der Runde Tisch diskutiert / BRD: Wie der Funk nach Frankfurt kam / DDR: Staatlich geprüfte DJs / LOWLAND DISCO: Schottland-Report: Hudson Mohawke, Firecracker Recordings und das Über:Label Numbers / LABEL-DESIGN: Smallville & Rush Hour / HOLGER HILLER: Von Palais Schaumburg zum Sample-Dada / NEUE SOUNDS: Hemmann & Kaden, Bad Lieutenant, Estroe, Raz Ohara, Tama Sumo / GADGETS: General Robots, Palm Pre & neue iPods / MUSIKTECHNIK: Novatation Launchpad, NI Finger, Sugarbytes Thesys

debug137cover_500

EINHEITSTECHNO: FREIE DEUTSCHE JUGEND

Waren die deutsche Wiedervereinigung und Techno-Boom nur zufällig Zeitgenossen oder gab es Wechselwirkungen? Wir versuchen das kniffelige Feld zwischen Politik und Tanzflächengeschichte zu erhellen. Am runden Tisch diskutieren dazu Dimitri Hegemann, Ronald Lippock, Mark Reeder und DJ Valis. Ergänzend erklärt Klaus Walter, wie der Funk nach Frankfurt kam, und wir erklären die staatliche DJ-Prüfung in der DDR.

# Tanzgeschichte // Techno und der Mauerfall
# Roundtable // Dimitri Hegemann, Ronald Lippock, Mark Reeder & DJ Valis
# DDR-DJ // Berufsbild mit amtlichem Befähigungnachweis
# Als der Funk nach Frankfurt kam // Klaus Walter erinnert sich
# Karl-Heinz Lange // Typografie in der DDR

SCHOTTLAND: LOWLAND DISCO

In den schottischen Lowlands brodelt es. Fernab der großen Club-Metropolen treibt eine neue Generation von Dancefloor-Wissenschaftlern und Sample-Tüftlern die Beat-Science mit unbedarftem Elan an immer neue Grenzen. Aus Glasgow kommen Rustie und Hudson Mohawke, in Edinburgh beschwört das Label-Kollektiv Firecracker Recordings die Atmosphäre vergangener Disco-Nächte.

# Edinburgh // Firecracker Recordings
# Glasgow // Vier Stunden Rave bis zur Sperrstunde
# Glasgow // Neues Über-Label Numbers
# Hudson Mohawke // Ein-Finger-Synthesizer-Soul-Melodien

LABEL-DESIGN: SMALLVILLE & RUSH HOUR

Der Amsterdamer Plattenladen Rush Hour hat sich zum Kristalisationspunkt für einen bunten Strauß kreativer Projekte entwickelt, unter denen sich neben Bands, DJs und HipHop-Crews auch Label, Mode und das Viral Radio gehören. Und auch bei Smallville in Hamburg kommt das Visuelle zur Musik, auch wenn Aquarell-Plakate handelsüblichen Party-Promotern Kopfschmerzen bereiten.

# Smallville // Hamburger Großkunst
# Rush Hour // Amsterdamer Vinyl-DNA

HOLGER HILLER: GUTEN MORGEN WINKELAU

Er war die markante Schreistimme der NDW-Supergroup Palais Schaumburg mit Thomas Fehlmann und Moritz von Oswald. Als sich kommerzieller Erfolg abzeichnete, verließ Holger Hiller die Band und widmete sich experimentellen Soloprojekten. Seit neuestem tritt er sogar wieder live auf. Im Interview erzählt er vom dadaistischen Textflow, seinem finanziellen Ruin am Aktienmarkt und dem Leben als Nachhilfelehrer.

MUSIK

# Island // Song-Reboot nach dem Banken-Crash
# Musik hören mit // Tama Sumo
# Holger Hiller // Aus der Schaumburg in den Werbespot
# Durch die Nacht mit // dem Golden Pudel
# Hemmann & Kaden // Glücklich entzweit
# Jay Haze // Sharing is caring
# Raz Ohara // Streicherbett am See
# Dub Tractor // Indie ist zu nett
# Estroe // Basis-Inventur
# Bad Lieutenant // Finger weg vom Synthie-Pop
# Major Hawthorne // Motowns Reinkarnation
# Arne Weinberg // Zwischen Keith Tucker & Derrick May
# Christian Naujoks // Site-Specific-Track fürs Berghain

MODE

# Bryanboy & Esposito // Was kann Modejournalismus?
# Modestrecke // Kein Herz, Zweilinden
# Basics // Diesen Monat: die Kunstfaser

MEDIEN & GADGETS

#Kino: Woo vs To // Schlagabtausch im Hongkongkino
# General Robots // Das Bot-Imperium
# WhatPeoplePlay // Relaunch
# Bilderkritiken // Staatskunst und Privat-Juwelen
# Vodafone 360 // Entgrenzte Handys
# iPods // Die neue Generation
# Bücher // Fußball, Killer-Golf, Technoliebe, Generation A, Globalisierungs-Atlas
# Handys // Palm Pre, LG-Crystal,
# Netbook // MSI X340
# Ohrhörer // Audio Technica
# Schuhe // Van Bommel
# Mobiles Musizieren // Beatorator

MUSIKTECHNIK

# Novatation Launchpad // Mehr Tasten für Ableton Live
# Sugarbytes Thesys // MIDI-Sequenzschleuder
# Sync & Interface // Kenton USB Solo & RME Fireface UC
# NI Finger // Hemmungslos Jammen

EMPÖRUNG

# A Better Tomorrow // Foodwatcher im Futterneid

About The Author

Cloud Computing in Wolkenkuckucksheim!

10 Responses

Leave a Reply