tracksfeed-logo.jpg

Heute mal etwas rings um die fröhliche MP3 Gemeinde. Die Kids von Vakant haben einen feinen Flash-MP3 Player gebaut, den man, ganz Web 2.0, auf der Webseite zusammenclicken und mit den eigenen Lieblingstracks (so denn erlaubt) füllen kann um ihn dann, wie z.B. bei YouTube gewöhnt, auf dem eigenen Blog oder so einsetzen kann. Mjam.

Tracksfeed.com is a simple tool that allows you to create your own online MP3 player. You can easily add MP3s, cover and logo images and create a simple but useful flash based MP3 player. You can send the link of this player to friends or add the player to your website, blog, myspace profile or any other html enabled forum. Please note that you are only allowed to upload music you own the rights of or which is free for public use.
tracksfeed.com

About The Author

Schreibmaschine. Tippse. Reviewweltmeister und so Dinge.

3 Responses

  1. ulibee

    schick auch der flashplayer von myfabrik.com. erinnert an den player der hype machine, man kann die mp3s aber direkt runterladen. schön für piraten, schlecht für die industrie.

    Reply
  2. e-commerce-blog.de

    Bau dir deinen mp3 Player selbst…

    Nicht schlecht, bei Trackspeed.com kann man sich seinen eigenen MP3 Player zusammenklicken, mit Musik befüllen (Achtung! Urheberrechte bitte Beachten) und zum Bespiel Webzweinullig in seine Webseiten einbinden. Geld wird sich auch hier nicht verdi…

    Reply
  3. Yannick

    Praktische Sacher für alle Blogger! Werde es mal bei Gelegenheit testen, sehr interessant.

    Reply

Leave a Reply