Twitterhomepage in aufgemotzt

Verstehe das wer will, aber die Webseite von Twitter ist ja eher mau. Apis funky, aber ansonsten eine funktionale Wüste. Gut das andere vormachen können wie es besser sein kann. Als neustes Brizzly. Statusmeldungen aufgebretzelt mit Video direkt embedded, Bilder auch und aufgeschlüsselten Short-URLs, die Möglichkeit mehrere Accounts in einem zu verwalten, aus Followern eigene Gruppen zu machen, besonders geschwätzige Egomanen kann man für eine Weile muten, Direktnachrichten funktionieren ähnlich wie ein Chat, Retweet-Buttons und noch ein paar Feinheiten mehr.

About The Author

Schreibmaschine. Tippse. Reviewweltmeister und so Dinge.

6 Responses

Leave a Reply