Wird Android der neue Standard für Handys?

Auch wenn es erst ein Telefon mit dem Google-Betriebssystem Android gibt, Verzeihung: zwei Telefone, die Open handset Alliance, der Dachverband, der die Entwicklung von Android koordiniert und steuert, bekommt immer mehr Mitglieder. Neu dabei: AKM Semiconductor Inc., ARM, ASUSTek Computer Inc., Atheros Communications, Borqs, Ericsson, Garmin International Inc., Huawei Technologies, Omron Software Co. Ltd, Softbank Mobile Corporation, Sony Ericsson, Teleca AB, Toshiba und Vodafone. Bei dem ganzen Enthusiasmus und Auf-den-Zug-Aufspringen fragt man sich, wo denn die neuen Telefone bleiben. Kommt schon Jungs, das G1 fühlt sich langsam einsam.

[via BGR

About The Author

2 Responses

  1. Hans

    Wird Android der neue Standard für Handys? – Selbstverständlich, das ist unvermeidlich! 10x für den Artikel! Grüße! :)

    Reply
  2. Fratze

    Logisch. Was sind denn die Alternativen? iPhone?? Schick, aber viel zu elitär. Symbian? Altbacken und lange nicht so gut vermarktet wie Android. Hinzu kommt, dass Android verhältnismässig einfach zu programmieren ist. Und hey, es ist Google… wenn das grosse G so viel Energie für irgendetwas aufbringt, dann wird das der “Standard”.

    Reply

Leave a Reply