Gottseidank nicht in Deutschland?

Vielleicht ist Schäuble ja so etwas wie ein trojanisches Pferdchen? Der Plan könnte – wenn auch verrückt – folgendermassen aussehen. Erfinde möglichst schwammige widersprüchliche Aufreger, lass die anderen danach die Hosen so richtig runterlassen, und dann, Triumph, tja, Triumph was? Das Problem an Schäuble ist doch, er kann nirgendwo hin. Innenminister ist schon mehr high als nötig.

Hosenrunterlasser heute jedenfalls Volker Kauder aus dem beschaulichen Rottweil-Tuttlingen, internetwilligen bekannt durch seinen lustigen Podcast, den iKauder.

In Schutz nahm Kauder den Innenminister gegen die Kritik, Schäuble habe der gezielten Tötung von Terroristen das Wort geredet. “Wolfgang Schäuble hat nie gesagt, dass er Terroristen in Deutschland erschießen lassen will”, stellte Kauder klar. Im übrigen habe es Missverständnisse gegeben, die Schäuble selbst ausgeräumt habe. “Damit ist das Thema beendet”.
Badische Zeitung: Kauder: Schäuble hat nie gesagt, dass er Terroristen in Deutschland erschießen lassen will
Unionsfraktionschef plädiert für baldige konkrete Gesetzentwürfe in der Sicherheitspolitik

Toll oder? Erstens, das Thema ist alles andere als beendet, aber man kann ja hoffen. Wichtiger: Spielt es eine Rolle ob Schäuble Terroristen in Deutschland oder sonst wo erschiessen will? Man wäre versucht zu sagen nein. Gut, Kauder mag denken, wenn wir in Deutschland schiessen, könnten wir ja wen via Querschläger erwischen, dessen Oma in der CDU ist. Das wäre wirklich schlimm.

Tatsächlich ist ja aber die richtige Antwort. Denn, man mag es mit den sicherheitsfanatischen Deutschen ja durchbringen, dass man hierzulande verdächtige Terroristen (z.B. G8 Gegner) behutsam ihrer Vorstellung einer jungfräulichen Erde im Jenseits näherbringt, aber ein Grundgesetz, dass die Tötung Verdächtiger im Ausland legitimiert dürfte selbst bei ansonsten freudlichen Nachbarn (sagen wir mal den Holländern, die sind vorzeigefreundlich) arge Bedenken hervorrufen. Was soll denn die Angela das nächste mal in China von Menschenrechten erzählen, wenn deutsche Spezialagenten auf einmal öffentlich die Lizenz zum Töten bekommen?

About The Author

Schreibmaschine. Tippse. Reviewweltmeister und so Dinge.

Leave a Reply