Gibts nicht? Bastel dir selber eins

Jetzt wo man auf Last.fm schon so viele Alben hören kann, da muss man doch eigentlich auch ein Album-Widget bekommen können? Wird zwar noch nicht angeboten, aber man kann es sich, wie ihr hier seht, selbst zusammenbasteln. Ist doch ganz praktisch z.B. für unter ein Review. Ich weiss zwar nicht ob wir das dürfen, aber uns wird bestimmt jemand von Last.fm sagen ob oder ob nicht… :)

Ihr wollt wissen wie das geht?

About The Author

Schreibmaschine. Tippse. Reviewweltmeister und so Dinge.

12 Responses

  1. pi

    gute idee: kommentare provozieren durch heißmachen und weglassen.
    also: ja, ich will es gerne wissen…

    Reply
  2. bleed

    ok…. tutorial

    1. zu http://www.last.fm/widgets/ und unter radio player den widget-code holen für irgendeinen belieben artist holen…

    2. im embed-code

    http ://cdn.last.fm/widgets/radio/19.swf

    ersetzen durch

    http ://cdn.last.fm/webclient/89/lfmPlayer.swf

    3. album auf last-fm suchen, das man im player haben will. (bei mir z.b. wars http://www.last.fm/music/Joy+Division/Closer. in den sourcecode schauen und nach sowas hier suchen:

    flashvars:”lang=en&lfmMode=playlist&resourceID=1416409&resourceType=8
    &firstTrackName=Atrocity+Exhibition&firstArtistName=Joy+Division&albumArt=
    http ://cdn.last.fm/coverart/130×130/1416409.jpg&FOD=1&playlist=
    1009606,4377,4381,1002590,1137738,4376,4388,1066823,1008832″

    4. flashvars (das in den anführungszeichen) kopieren und im embed-code an dieser stelle:
    param name=”flashvars” value=
    als value einsetzen. in meinem fall also:

    value=”lang=en&lfmMode=playlist&resourceID=1416409&resourceType=8
    &firstTrackName=Atrocity+Exhibition&firstArtistName=Joy+Division&albumArt=
    http ://cdn.last.fm/coverart/130×130/1416409.jpg&FOD=1&playlist=
    1009606,4377,4381,1002590,1137738,4376,4388,1066823,1008832″

    5. gesamten embed-code nehmen und ab damit auf die eigene webseite.

    Reply
  3. bleed

    ouch… hab was vergessen….

    4b: grösse des widgets ändern mit suchen ersetzen 185 (aus dem kopf, bin jetzt zu faul nachzusehen ob es nicht doch 182px oder so waren) durch 340px

    (ps: es gibt bestimmt schönere, sauberere methoden sich so ein widget zu basteln, aber war die schnellste die mir einfiel…)

    Reply
  4. Prospero

    Ich warte dann mal auf das einfache Widget von denen, was in meinem WP sowieso nicht einbetten weils das Layout verhaut… Also im Grunde warte ich auf Nichts. Das hat so was Godot-artiges… Auch schön.
    Ad Astra

    Reply
  5. Prospero

    Wobei – wie werden dann die drei Stream-Dinger gezählt? Auf den Account desjenigen, der das Widget erstellt hat? *grübel*
    Ad Astra

    Reply
  6. docflo

    Wer nicht eingeloggt ist bekommt 30-Sekunden-Snippets, wer eingeloggt ist darf sich 3x die vollversion anhören.

    Reply
  7. Nils

    Ich habe selber noch einen kleinen Widget-Dienst geschrieben:

    http://lastfm.obsessive-media.de/

    Das Teil generiert Bilder (und keine Flash-Animationen), kann also z.B. für Forumsignaturen o.Ä. verwendet werden oder einfach in Blogs und Webseiten integriert werden. Ich freue mich immer über neue Benutzer. :-)

    Reply

Leave a Reply