Unser Foto des Tages


Foto: leafdot

An Christen kommt man dieser Tage wohl nur durch radikale Medienabstinenz vorbei, aber die liegt uns nicht. Wobei man sagen muss: Deren Probleme möchten wir auch haben. Menschen die sich um die Frage balgen, ob vor 2.000 Jahren jemand Jungfrau war oder eben nicht, dürften jedenfalls eine ziemlich entspannte Echtzeit haben, sonst kommt man ja nicht auf solchen spitzfindigen Käse.

2 Responses

  1. pdgem

    Und, hat sich Maria auch immer nüchtern in die Ochsenkarren gesetzt? Oder war sie auch mal trunken am Zügel?

  2. Bilderverbieter

    Das ist ja fast schon Blasphemie. Wenn die katholische Kirche derzeit nicht besseres zu tun hätte – sprich die Täter unter ihren Reihen vor strafrechtlicher Verfolgung zu schützen – dann wäre es wohl mal wieder Zeit für ein großangelegtes Bilderverbot ;-)