Unser Foto des Tages


Foto: amyrod

Die Staatsanwaltschaft Gießen ermittelt gegen die Firma Imperia Elita, weil diese Instantkaffee mit Amphetaminen aufgepeppt haben soll:

Der von dem Unternehmen vertriebene Kaffee enthielt den verbotenen Appetitzügler Sibutrami: “Hintergrund dieses Vertriebs war das Versprechen, dass dieser Kaffee bei der Gewichtsreduzierung sehr hilfreich sein würde”, sagte die Sprecherin der Gießener Staatsanwaltschaft.

Erinnert ein bisschen an den Raver, der sich beschwert, dass ihm jemand was in die Pille getan hat.

[via]

6 Responses

Leave a Reply