Hallo 3GP, auf Wiedersehen Flash. Und als Bonus ein Video Remix Tool.

youtubemobile.jpg

Überraschung. So schnell hatten wir nicht damit gerechnet. Aber YouTube hat offensichtlich jetzt eine Handyseite: m.youtube.com. Nja, fast. Denn bislang (mangels hier herumliegenden Handys mit passenden Fähigkeiten, oder weil es einfach noch nicht implementiert ist) bekommen wir zwar die Übersichtsseiten, aber keine Videos. Die sind übrigens nicht mehr in Flash, sondern als gestreamte .3gp Versionen unterwegs. Haben also Links wie diesen hier: rtsp://rtsp.youtube.com/youtube/videos/wMs1QnV5uNs/video.3gp.

Das ganze kommt in stromsparendem dunkelgrau, und warnt einem beim Einstieg glücklicherweise vor den hohen Datenraten, die die Telefonrechnung ohne Flatrate übel belasten können. Ach so, der Screen da oben zeigt nicht eine Seite, sondern 3. Einstieg, Einzelvideoansicht und Menu.

Sollte einer von euch ein Handy mit Internetflatrate haben, kann er uns ja mal berichten ob und mit welchem Telefon das funktioniert.

youtuberemixer.jpg

Auch neu, wenn auch schon seit ein paar Tagen online, der YouTube Remixer, der mit Adobe Premiere Express funktioniert, und einem erlaubt diverse voreingestellte Übergänge, Rahmen, Effekte, Musik und natürlich Einzelszenen im Browser zu editieren.

About The Author

Schreibmaschine. Tippse. Reviewweltmeister und so Dinge.

8 Responses

  1. Matthias

    Irgendwie scheinen die momentan noch Probleme mit dem Server zu haben, der die Videos aufs Handy ausliefern soll. Weder auf meinem Handy noch mit dem VLC kann ich die Videos abspielen … hatte schon jemand mehr Erfolg?

    Reply
  2. stephan

    Habe es gerade mit meinem Nokia N73 und der sagenumwobenen Flatrate ausprobiert.
    Hervorragend…ohne Ruckeln, ohne Zuppeln..ohne Probleme.

    Reply
  3. DeJa_Vu

    mit dem N95 gehts auch allerdings hab ichs über W-Lan Probiert da ich keien flat hab^^ aber auch da ohne ruckler…endlich mal was interessantes fürs handy i-net

    Reply
  4. Dgon63

    Hi Leute ich habe N73 mit internet flatrate von Vodafoen zugelegt und gehe zwar aber ins internet rein aber die von vodafone empfohlene opera mini kann die clips nicht anzeigen. mit dem dem nokiaeigenen browser gehe ich zwar auf diese seite aber eins nervt mich gewaltig…
    ES SIND VIEL ZU WENIIG CLIPS ÜBER DIESEN “m.youtube.com” …vielleicht mal 5% von dem ganzen clips die man übers pc sehen kann

    Reply
  5. martin

    hi.
    wie Dgno63 schon geschrieben hat leider viel zu wenig videos. aber mit meinem nokia e61i hauts super hin. über umts und wlan, beides kein problem.
    lg

    Reply
  6. Björn

    Hi
    Ich habe nen n73 und wenn ich mir die Videos ansehen will
    öffnet sich der Real Player doch nichts passiert hat lemand
    ne Adresse für nen anderen Player???

    Reply

Leave a Reply