Cotton USA-Gewinner stehen fest

de_2s

Neben dem internationalen Jahr der Astronomie und dem der Aussöhnung ist 2009 natürlich auch das Jahr der Kreativität und Innovation sowie jenes der Naturfasern. Aus diesem Anlass hatten wir in De:Bug 132 mit Cotton USA zum internationalen T-Shirt-Designwettbewerb im Zeichen des Naturproduktes Baumwolle aufgerufen. Das Baumwollshirt hat der Leinwand als fruchtbarem Boden kreativen Sprießens ja längst den Rang abgelaufen und so ist es wenig verwunderlich, dass man sich bei Cotton USA über eine rege Teilnahme freute. Natürlich fiel die Wahl der Gewinner deshalb schwer, aber man hat sich, immerhin ist ja auch noch Superwahljahr, jetzt für zwei Sieger-Entwürfe entschieden: Irmtraut Liedtke und Tim Kerp freuen sich über die ersten beiden Plätze, alle anderen Gewinner-Designs gibt es auf cottonsnaturalworld.de

About The Author

2 Responses

  1. nico

    Wie schlecht isn bitte das Winner-Design ? :)

    Die Idee is ja ganz okay aber die Umsetzung? Wer rennt denn bitte damit rum ?
    Das von euch gezeigte is ja noch ganz funky aber wer hat denn bitte dieses mit der Weltkugel auf Platz 1 gewählt – Zufallsgenerator?

    Photoshp >1 Minute Arbeit steckt da drinne …

    Reply

Leave a Reply