Der Detroiter Techno-Altmeister will es noch mal wissen. Bald: Neue Maxis und diverse Reissues

Nach jahrelanger Funkstille hat Stacey Pullen im letzten Jahr sein Label Black Flag Recordings mit einer Maxi, die auf den passenden Namen “Alive” hört, wiederbelebt. Für diesen Frühling stehen die nächsten Lebenszeichen des Detroiter Techno-Altmeisters an. Neben einer neuen Maxi namens “Get Up” (im April) und einem Remix für Desolats Manon, sind Reissues seiner Mitneunziger Album-Großtaten als Silent Phase und Kosmic Messenger, die als Compilations diverser Maxis auf Transmat und Plink Plonk damals auf R&S und Elypsia erschienen sind, angekündigt. Außerdem wird er ab April auf ausgedehnte Europa-Tour gehen. Ein aktuelles DJ-Set von ihm könnt ihr hier runterladen.

About The Author

2 Responses

Leave a Reply