Bachstelzen, Bar25 und Pyonen jenseits des Hedonismus

Zur mit Spannung erwarteten Anti-Atom-Demo am Samstag in Berlin gibt es auch einen bemerkenswerten Beitrag der “(Berliner) Feierszene”:

Gemeinsam mit zehntausenden Atomkraftgegnern werden wir am 18. September ein deutliches Zeichen gegen die unverantwortliche Atompolitik der Regierung setzen. Wir wollen mit zwei Wägen und der geballten Function-one Power dabei sein, wenn das Regierungsviertel umzingelt wird.

Mit von der Partie sind notorische Feiernasen wie Bachstelzen, Bar25 oder Pyonen, wir sind dann gespannt, ob die Balance zwischen Feiern und Demonstrieren gelingt.

7 Responses

  1. jan

    Die bessere Überschrift wäre gewesen: Die Verstrahlten protestieren: Atomstrom wegbassen.

    Reply
  2. anna

    war echt ne gelungene aktion! prott machen und tanzen passt doch
    gut zusammen! ;-)

    Reply

Leave a Reply