Gratis-Download. Schnell sein, nur für kurze Zeit.

Die beiden Aera-Maxis, auf dessen Label Aleph gehören auf jeden Fall zu den Redaktions-Highlights in diesem Jahr. Einen quietschbunten Strauß an unterschiedlichsten Einflüssen von Uk Garage bis Disco und von Detroit-House bis Dubstep hat der Berliner scheinbar ganz leichtfüßig zu einem eigenen Sound verzurrt. Gestern hat er auf seinem Soundcloud-Account seinen Edit von Gil Scott-Herons “New York Is Killing Me” hochgeladen und weitere exklusive Edits für die nächste Zeit angekündigt. Wir sind entzückt. Und jetzt schnell den Edit hier runterladen, so lange es noch geht.

Gil Scott-Heron – New York Is Killing Me (Aera’s Berlin Is Killing Me Edit) by Aera (Aleph)

5 Responses

Leave a Reply