"Shunyata" das Debüt-Album des Frankfurters kommt im Juni

Percussion-Instrumente aller Art haben vor allem Im House-Kontext in den letzten drei Jahren mehr als nur ein Comeback gefeiert. Sie sind für viele ein so integraler und universell eingesetzter Groove-Bestandteil geworden, dass man heutzutage mitunter etwas despektierlich von Bongo-House spricht. Frank Heinrich aka Reboot ist einer der Produzenten, dessen filigran arrangierte Rhythmus-Architektur immer einen Schritt ausgefuchster war, als bei vielen anderen Bongo- und Conga-Usern. Auf seinem am 7.Juni auf Lucianos Label Cadenza erscheinenden Debüt-Album “Shunyata” kann man sich einmal mehr von seiner Detailverliebtheit überzeugen. Auf “Shunyata” kommt auch zum ersten Mal Reboots modulares Synthesizer System zum Einsatz, mit dessen schier unausschöpflichen Möglichkeiten er in den letzten Monaten ausgiebig experimentiert hat.

Tracklist
01. Uruana
02. Me Show
03. We Only Just
04. Dreilach
05. Save Me
06. Shunyata
07. Hermano
08. Down Pantha
09. Rambon
10. Sanchez Says

Leave a Reply