Jubiläum für die Eventreihe im Musikbunker - wir haben Tickets für euch!

Die Transition-Eventreihe im Aachener Musikbunker feiert ihr vierjähriges Jubiläum – ausnahmsweise an einem Freitag. Am 11. April macht sich neben den Transition-Residents Thorsten Hoffmann, Dex Dexter und David Baurmann eine Legende des britischen Techno auf den Weg zu den Turntables: Surgeon.

Seiner Zeit zusammen mit Großmeister Regis unter dem Namen British Murder Boys unterwegs und verantwortlich für Releases auf stilprägenden Labels wie Downwards ist Anthony Child aka Surgeon eine einflussreiche Figur für die Entwicklung von Techno in den letzten zwei Dekaden. Seine Auftritte bordern an der Grenze zwischen DJing und Liveset und bieten einen hochintensiven Mix aus industriellem Techno, UK Bass und allerlei sonifizierten Terrormaßnahmen – eine Disziplin die mittlerweile von diversesten Akteuren der elektronischen Tanzmusik gemeistert werden will, der Sound von Marcel Dettmann oder Blawan wäre sicher undenkbar ohne die Pionierarbeit von Surgeon. Also, nicht verpassen!

Wir haben 2 x 2 Gästelistenplätze für euch – schreibt einfach bis zum Montag, den 7. April eine Mail mit „TRANSITION“ im Betreff an wissenswertes (at) de-bug (dot) de.

About The Author

Leave a Reply