Miami-Sequenzer fürs Modularsystem

Modular_Drum_Sequencer_medium

Nachdem Acidlab schon vor einiger Zeit den Sequenzer ihrer Bassline3 unter dem Namen Autobot als Eurorack-Modul rausgebracht haben, ist jetzt der tighte Sequenzer der Miami dran. Robokop bietet 12 Triggerausgänge, MIDI In, Sync In/Out sowie Accent Out. Die 303 gibt es von Acidlab übrigens ebenfalls als Modul (M303, natürlich ohne Sequenzer), außerdem noch diverse andere interessante Einschraubelemente für den Modularschrank.

Preis: 340 Euro

Acidlab

Leave a Reply