Version 1.2 unterstützt jetzt 64-Bit

Im Oktober bringt die Softwarefabrik von Celemony das kostenlose Update für Melodyne editor, Melodyne assistant und Melodyne essential raus. Das Update bringt volle 64-Bit-Kompatibilität und verschiedene weiter Optimierungen. Vorraussetzung ist natürlich ein 64-Bit fähiger Host. Die Kompatibilität zu 32-Bit-Hosts bleibt aber auch durch das Update gewahrt. Mehr zum Thema in einem ganz informativen Promovideo mit Melodyne Mitgründer Carsten Gehle.

http://www.celemony.com