DIY-Quäkmonster und Stefan Betke präsentiert seinen KOMA-Kosmos

Vom 01. bis zum 3. November ist es wieder soweit: Die DE:BUG Musiktechniktage 2012 finden im Rahmen der BerMuDa im Kater Holzig statt. Drei spannende Tage lang gibt es Workshops von: Leaf Audio, Feeltune, touchAble, Liine, Native Instruments, Koma Elektronik, Livid, Propellerhead Producer Conference,Mixvibes, EMS, Peter Kirn und Serato, die wir euch hier der Reihe nach vorstellen.

Übersicht zu den De:Bug Musiktechniktagen

Übersicht zu BerMuDa @ Kater Holzig

Die Pedalspezialisten von KOMA Elektronik haben mit ihrem Gate/Delay BD-101 und dem sequenzergesteuerten Filter FT201 zwei innovative Hardware-Effekte geschaffen, bei der diesjährigen Musikmesse kam dann noch der handliche Motion-Controller Koma Kommander dazu, mit dem sich analoge Maschinen jeglicher Couleur über CV/Gate steuern lassen. Mit Pole aka Stefan Betke präsentiert ein gestandener Elektroniker seine Herangehensweise im Koma-Kosmos. Dazu gibt es einen DIY-Workshop zum Bau des Quäkmonster (siehe unten) für den ihr euren höchsteigenen Plüschgefährten mitbringen solltet.

Anmeldung hier

Freitag, 02.11. ab 15 Uhr im “Oberstübchen”

KOMA Elektronik

One Response

Leave a Reply