303 ENERGY 17

Das hier könnte nah an der ultimative Acidmaschine sein: die einen Meter lange “303 Energy” von der holländischen Creativegallery kombiniert zwei Doepfer Dark Energy (in der Modulversion Doepfer A-111-5) mit dem Autobot-Sequenzer von Acidlab. Das sind aber nur die Grundzutaten, denn dazu kommen noch zwei Theremin-Controller mit denen sich der MS-20-Filter (A-106-1) und der Wasp Filter (A-124) einerseits und der 303-Filter (A-103) andererseits steuern lassen. Neben den Theremin-Controllern gibt es auch noch ein A-198-Board, damit sich ein Ribbon Controller anschliessen lässt. Klingt großartig, ist aber noch ein Prototyp.

Creativegallery

Leave a Reply