Vom 3. - 5. November in Berlin. Workshop-Attacke galore, Party inklusive.

Es ist uns eine Ehre und Freude, die De:Bug Musiktechniktage 2011 anzukündigen. Vom 3.-5. November wartet eine ganze Armada von Workshops auf euch.
Als Location für die Veranstaltung mit Hard- und Software haben wir uns dieses Jahr das Kater Holzig ausgeguckt, die Nachfolge-Location der legendären Bar 25. An drei Tagen erwarten euch alte Bekannte und neue Helden aus der Musiktechnik-Szene, die euch erst erklären, wie der Hase im Studio und auf der Bühne laufen kann, bevor ihr dann selbst überprüfen könnt, ob das etwas für euch ist. Denn auch 2011 heißt es bei unseren Musiktechniktagen: Learning By Doing! Vorträge und PowerPoint-Präsentationen braucht nämlich wirklich kein Mensch.

Bis auf wenige Ausnahmen sind die Workshops kostenlos, lediglich ein Eintritt für den Kater Holzig wird fällig: 4€.

Die Anmeldung für das Gros der Workshops beginnt am 22. Oktober. Bereits am 6. Oktober könnt ihr euch für die Workshops der Firma Koma Elektronik anmelden. Aber der Reihe nach. Ihr wisst ja noch gar nicht, was wir alles im Angebot haben.

Dafür bitte hier entlang.

3 Responses

  1. Bene

    wann genau werden denn die herren von schneiders laden zu hören sein?

    Reply

Leave a Reply