Wir brauchen mehr Synths, die aussehen wie der gute alte Pro-One

Wir haben die Keyboard-Version von Leipzig bereits im Mai angekündigt, jetzt wird er tatsächlich ausgeliefert. Gut Ding will eben manchmal Weile haben, gerade bei kleinen Firmen. 900 englische Pfund soll der Darling kosten, hier nochmal die Features im Überblick.

Pure analogue voice circuitry
– Fat Moog style filter
– Velocity sensitive keyboard
– CV/Gate outputs, so can be used as a 1V/octave CV controller keyboard for your modular system
– CV/Gate inputs to voice circuit so can be controlled by an analogue sequencer or similar
– All jack sockets are 6.35mm (1/4″ ‘big’ jacks)
– Mod Wheel
– Pitch Bend Wheel
– Pure vintage style inspired design
– Lots of blue LEDs
– 2 VCOs with Glide/Portamento and Sub-VCOs.
– Plenty of modulation routing possibilities.
– Extra tone controls and circuits for more sound variety e.g. LFO, CrossMod.
– Rugged steel construction
– ‘vintage’ wood design.
– Spun aluminium topped knobs
– LCD for MIDI set-up editing
– MIDI In for software sequencer control of CV/Gate
– MIDI Thru
– MIDI Out: pitchbend, mod wheel, velocity and note data is transmitted. Local on/off feature

Analogue Solutions

5 Responses

  1. ich

    klasse. ein englischer hersteller nennt seinen synth “leipzig” damit er hochwertiger erscheint?

    und hinten steht falsch “synthesiser” drauf?

    oh mann.

    Reply
  2. Rob

    Hi,

    synthesiSer ist einfach nur die englische Schreibweise… das “Z” ist amerikanisch….die sind wohl sehr bedacht, ihr extrem britisches Image zu kultivieren 😉

    Reply
  3. klugscheißer

    ich meine mich zu erinnern,dass synthesiser in england genau so geschrieben wird.

    Reply
  4. Majo

    Habt ihr euch schon mal ein paar Demos von dem Synthi angehört?
    (Heft CD Keys Januar 2009)
    Die analogen Oszillatoren und die Filter klingen super fett !!
    Zu dem ist er um einiges billiger als der Voyager Old School.
    Er ist dazu eine echte Alternative und im Vergleich zum Old School auch noch mit
    Midi ausgerüstet!

    Reply

Leave a Reply