Neue kostenlose Erweiterung für die APC-Familie


Mark Egloff ist zurück. Wir erinnern uns, der scriptende Logistikmitarbeiter von Ableton Live hatte im Mai seinen ersten großen Max-for-Live-Patch vorgestellt. Nun folgt mit dem APC-Effekt-Sequenzer sein zweiter Streich. Hiermit wird die APC 40 oder 20 zu einem astreinen Lauflicht-Sequenzer für die Ableton eigenen Audioeffekte. Einfach den Patch auf eine Audiospur, dann die Audio-Effekte dahinter schmeißen und los geht es.

http://youtu.be/4pRcj3XfFkw?hd=1

Max for Live

5 Responses

  1. Frederick

    Lame. Das Video hört sich an wie ‘ne müde Werbeveranstaltung.

    Reply

Leave a Reply