Synchronisationstool als Prototyp

Roland hat mit der AIRA Sync Box auf der Musikmesse ein Synchronisationstool noch im frühen Prototypen-Stadium gezeigt, das die Brücke zwischen MIDI, DIN Sync, CV/Gate und USB schlagen soll. Anscheinend will das neue Team, die für die AIRA-Entwicklung zuständige Roland Product Group (RPG) auch wieder verstärkt auf die Analogwelt zugehen, denn die Roland-Ingenieure wurden des öfteren beim Nachbarn und großen Analogspielplatz Alex 4 gesehen. Mal sehen was da noch auf uns zukommt.

via CDM, Gearjunkies

Foto: Gearjunkies

Leave a Reply