iPad als Plattenspieleroberfläche für Traktor, Serato & Co

Tonetable ersetzt das Timecodevinyl für Serato Scratch Live, Traktor Scratch, Torq, Deckadence und andere DJ Software, die sich mit Timecodevinyl steuern lässt. Dazu wird ein Steuersignal (je nach Software 1 kHz, 1,2 kHz, 1,3 kHz oder 2 kHz) über den Audioausgang in die Soundkarte geschickt. Gibt es schon etwas länger für iPhone / iPod Touch, so richtig Sinn macht es aber eher bei der jetzt erschienenen iPad-Variante. Scheint auch, trotz einer gewissen Latenz (die inklen freimütig zugibt) ganz gut zu funktionieren wie man im Video unten sehen kann:

Preis: 5,99 Euro

App Store Link

inklen

10 Responses

  1. df

    “scheint ganz gut zu funktionieren” – na dann wird ja bald jeder profi drauf umsteigen *kopfschüttel* – hauptsache mal wieder ipad i-wo drinne gehabt

    Reply
  2. Brutus

    Uiii,
    da wird Timecodevinyl ersetzt!
    Schau mal einer an!
    Als ob sowas nicht auch mit CD-Playern oder Controllern möglich wäre!

    Reply

Leave a Reply