Es hat ein wenig länger gedauert, aber jetzt sind auch die Windows 7-Treiber da: Universal Audio hat mit Version 6.4 der UAD-Software jetzt auch die PC-User bedient, Treiber für die UAD Apollo und die UAD Satellite sind auch mit dabei und 64 Bit-Support, der für den Mac als Beta im Dezember folgen soll. Wie schon in der aktuellen Mac-Version 6.3.2 sind zwei neue Plugins mit dabei: der Shadow Hills Mastering Compressor und das Stereo-Tool Precision K-Stereo von Mastering-Wizard Bob Katz, die UAD-User wie immer zwei Wochen lang testen können.

Preise:

Precision K-Stereo: 199 Dollar (ca. 160 Euro)
Shadow Hills Mastering Compressor: 299 Dollar (ca. 240 Euro)

Universal Audio

Leave a Reply