Heute mal Techno aus Kolumbien

keyboard - beans with bacon

Kleiner Kurswechsel auf Corpid: Während auf dem Extra -Ableger in Zukunft ausschließlich poppige Tracks gerne auch mit Vocals veröffentlicht werden sollen, widmet sich das Urlabel wieder minimaleren, experimentellen Soundentwürfen mit Herz von unbekannten Produzenten. Den Anfang macht Fredy Alvarez aus Kolumbien:

Fredy Alvarez aka Keyboard is a Colombian musician and producer who started composing 4 years ago. “Beans with Bacon” brings us his minimalistic house music, whilst other projects including “Fungitonic Vol. 1, 2 and 3” and “smetenan + nobara”, are more IDM oriented and have a contemplative language filled with avant-garde sounds and melancholic melodies.

1. Antojos
2. Desfunzion (Reversion)
3. Encuentros
4. Lejanias

One Response

  1. TobiTobsucht

    ich finds ja eher housy, aber vielleicht nennen die das in kolumbien ja techno *g*
    nichtsdestotrotz eine gelungende ep! :)

    Reply

Leave a Reply