Gitarren-Pop aus Rio.

Die neueste Entdeckung von Corpid Extra ist Jan Felipe aus Brasilien, genauer gesagt Rio de Janeiro. Statt Samba schreibt der junge Musiker jedoch melancholische und trotzdem mitreißende Songs mit portugiesischen und französischen Texten. Gitarre und Bass werden live eingespielt, den Rest übernimmt der Computer. So würden Radiohead klingen, kämen sie aus Brasilien:

1. Outros desenhos
2. Uma tarde inteira
3. A la derive
4. Quelques souvenirs
5. Abril
6. Como sera

Leave a Reply