Bass, Dub, irgendwas-Step, bissel verträumt, kritisch.

320k mp3s | optional auch als 180g 12″ Record.

Die vielleicht allererste SchallPlatte, die unter Creative Commons veröffentlicht wurde!

artwork phoke69 by Trans Alp
EP release page | Link zur 12″ Platte inkl. distro Info

“Trans Alp hat seine modularen Synths mal wieder spielen lassen und angeschraubt, einen Basspieler eingeladen und sich mit diversen Kleinstinstrumenten selbst ins Zeug gelegt. Seine dunkle und kritische Ader kommt in der Musik natürlich immer noch zum Vorschein, aber die eher grazile Art wich einer neuen Begeisterung für diverse Steps im letzten Jahr, was man auch deutlich hört. Dennoch ist der Sound höchstens ‘dubsteppish’, wobei Dub, Electronica und Downbeats zu einer eigenen Interpretation aus Richtung IDM Electronica zusammenfliessen. Nebenbei ist das auch Phonocake’s erste Platte. (pm)” ((exklusiver Review für de.Bug 153 ; ))

[soundcloud width="220" height="220" params="auto_play=false&player_type=artwork&color=ff9900" url="http://api.soundcloud.com/tracks/13402061?secret_token=s-4gKaW"]

http://www.phonocake.org | phonocake@facebook | phonocake@Soundcloud
netlabel since 2003 | records since 2011

1 of 5 titles…

Trans Alp : Drowning

About The Author

One Response

Leave a Reply