Dunkle 80er-Jahre-Synthsizer-Sounds und eine Stimmung, die damals jenseits von Throbbing Gristle “Industrial” hieß, beherrschen die Tracks auf Dave I.D.s Debutalbum “Response”. Chris & Cosey haben ihn dabei beeinflusst, aber auch moderne Bands wie die Liars mit ihrem experimentellen Elektro-Sound, die hysterischen Noise-Rocker Ex Models aus New York und nicht zuletzt Scott Walkers äußerst unfröhliches Album “The Drift”. Trotz dieser Vorbilder, vielen schweren und gelegentlich ungewöhnlichen Sounds und verfremdet verhalltem Gesang ist ihm damit aber ein recht zugängliches und melodisches Album gelungen samt dubstep-artiger Sounds und einer insgesamt zeitgemäßen Produktion, die jeden “Retro”-Verdacht konsequent ausräumt.
http://www.k7.com
asb

Leave a Reply