Dietrich Schoenemann und die gesamte Posse rings um den Complet-USA-Vertrieb ist schon etwas ganz eigenes. Ihre Version von Oldschooltechno hat etwas, dass man schon damals so an amerikanischen Tracks geliebt hat, diese kompromisslose Dichte und die darke Version, die sich dennoch nicht in Selbstzweifeln, sondern in Energie manifestiert. Genau so funktioniert das auch bei “Tastes Like…” der A-Seite, wo die Sequenzen zittern wie ein Overload des Stromnetzes und die Congas dazu soviel Tempo machen, dass man mit den Synths bis in die Tiefen der Magengrube mitfiebert. Auf der Rückseite “Smells Like Maria” dann eine böses shakendes Acidbeast.
http://www.hidden-agenda.com
bleed

Leave a Reply

Your email address will not be published.