Vor allem der klassisch zitternde Onur Ozman Remix hat es mir hier angetan, denn in dem fast typischen Technogroove entwickelt er immer mehr unerwartete blinkend swingende Fragmente von Funk, die sich im Harmoniewechsel dann noch zu einer großen Hymne aufplustern und einfach alles wegblasen. Magische Nummer. Immer wieder. The Messenger und Jason Roc sind in ihrer Art immer ein klein wenig zu kitschig.
http://www.acrylmusic.ch
bleed

About The Author

Schreibmaschine. Tippse. Reviewweltmeister und so Dinge.

2 Responses

Leave a Reply