Keine Ahnung woher dieses Label kommt, aber es sind feine rockende minimale Tracks die einen pulsierend housigen Untergrund haben, und das ist irgendwie immer cool. Viele Effekte, lässige kurze Stimmsamples und leichte moogige Sound rollen und rollen und rollen perfekt auf der A-Seite aber auf der B-Seite wird es etwas zu jammig und der Sound etwas verwaschen.

bleed

Leave a Reply

Your email address will not be published.