Vier neue Tracks der amüsantesten der Elektronica Acts aus Holland, die fast wie Architekten ihre Sounds gegeneinander konstruieren und auf vermeintliches Black Dog Sequenzen schon mal eine Surroundpeitsche folgen lassen könne, die Melodien so bearbeiten als wäre alles was sie machen aus Knetgummi, selbst den kleinsten Nachhall und wirbel noch voll unter Kontrolle haben, und egal ob grade flausig und direkt mit Cutup-Methoden oder eher elegisch, immer eine Art akustisches Kino erzeugen in dem man jede Sekunde an den Events hängt.
http://www.aim-record.com
http://www.aim-record.com
bleed

Leave a Reply

Your email address will not be published.