2012 scheint ein gutes Jahr für Roger 23 zu werden. Der Saarbrücker, der früher das Hardwax in Saarbrücken führte, meldet sich nach zwei fetten Remixen nun auch mit einer eigenen Single auf Neurhythmics zurück. Seit der letzten Solosingle auf Poisson Chat Musique aus dem letzten Jahr ist schon ein wenig Zeit vergangen, der Stil von Roger 23 hat sich aber keineswegs verändert. In allen der vier Tracks sickert die Liebe zum Analogen durch. “Optical Tjeck” stampft deep vor sich hin, während mit dem zweiten Track der A-Seite, “Capital Theme”, eine eher ruhige, spacige Nummer abgeliefert wird, von der man meinen könnte, sie wäre komplett auf einem Casio-Keyboard programmiert worden. Wie so oft verstecken sich dann auf der B-Seite die Kracher. Mit “L.A.D.” feuert ein discolastiger Dancefloorsmasher mit weirden Vocals durch die Gegend, der dann durch “Transcendental State” locker jackend abgerundet wird.
http://www.neurhythmics.com/
mb

Leave a Reply

Your email address will not be published.