01

Schwere und gehaltvolle Klänge kommen da vom Kilimanjaro Darkjazz Ensemble. Das zweite Album der siebenköpfigen Band stellt die nicht-digitalen Elemente mehr in den Vordergrund als sein Vorgänger. Geige, Posaune, Kontrabass, Schlagzeug und der Gesang von Charlotte Cegarra sind aber immer noch in warme elektronische Sounds gebettet. Sie mischen Elemente aus Jazz, Trip Hop und Drones und machen dem Hörer die Kategorisierung ihrer Klänge nicht einfach. Filmisch, cineastisch und episch klingt “Here Be Dragons” auch mit seinen manchmal großen Hallräumen ein wenig pathetisch. Also, Kopfhörer auf!
asb
http://adnoiseam.net

Leave a Reply

Your email address will not be published.