01

Drei sehr verknuffte rockende aber irgendwie für das Label auch ein klein wenig zahme Technotracks bzw. Mixe, die mir auf die Dauer etwas zu sehr in ihren eigenen Sound verliebt sind und sich nicht wirklich zu dem entwickeln was man auf 9Volt so erwartet. Es rockt, klar, aber auch ein klein wenig nebensächlich und nur im Ascon-Bates-Mix kommt nach und nach so etwas wie eine Faszination für die Tiefe des Killerinstinkts auf.
bleed

http://www.9volt.de/

Leave a Reply