So, über die Brüder Wolfgang und Reinhard Voigt noch viele Worte zu verlieren, erscheint angesichts der Verweissysteme im Netz unnötig, einfach mal recherchieren. Lediglich autobiographisch sei das phantastische dunkle Ambientprojekt Gas von Wolfgang erwähnt, dessen entschleunigte Flächen so wundervoll beunruhigend beruhigend bleiben, eine Welt für sich. Als Voigt & Voigt erkunden sie die elektronische Musik, wie wir es von frühen Tagen an von ihnen kennen. Und doch auch wieder neu und anders. Der Groove ist da, der Beat marschiert, kein Pardon. Dennoch – das deuten der in sich verschachtelte Titel und erst recht die Tracktitel des Albums ja bereits an, wird sich hier ständig umgesehen. Lange nicht mehr das Wort Techno benutzt, selten einen so schwerelosen Techno voller Referenzen und Geschichten gehört, hoch komplex und trivial zugleich, das ist Techno Pop, das sind die Voigts. “Der Keil NRW” ist der würdige Erbe vom “Trans Europa Express”.
http://www.kompakt.fm
cj

Leave a Reply