Vinyl-Liebhaber rüsten sich für das Ende der Plattenspieler-Herstellung

Jetzt wo wir wissen, dass es in nicht allzu ferner Zukunft schwierig werden könnte, Ersatzteile für seine Technics Plattenspieler zu bekommen, muss man vorbeugen und erfinderisch werden. Klar, man könnte seine Plattensammlung digitalisieren und gut ist. Für Analog-Fetischisten eröffnen sich aber auch andere Möglichkeiten, wie zum Beispiel ein mit einer Dampfmaschine betriebener Plattenspieler. Ist zwar unpraktisch und aufwendig, gibt deinen Platten aber das Extra an leiernder analoger Rotzigkeit, wie man im Video anhand von “God Save The Queen” der Sex Pistols unschwer hören kann.

[via]

About The Author

4 Responses

  1. Muss

    Steampunk!?

    Ich überlege mir einen Esel zuzulegen, der im Kreis läuft, um meinen Plattenspieler anzutreiben…

  2. Stefan

    Klingt irgendwie auch nicht schlechter als sonst. Geleiert hat der Herr Rotten auch schon vorher 😉

  3. rolf

    this video is sponsord by native instruments ,beatport and super international fools incooperated !