Pünktlich zum neuen Album von Jimmy Tamborello gucken wir oldschoolige Computergrafiken

Zeitgleich mit der neuen DE:BUG erscheint morgen auch das lang erwartete Album von Jimmy Tamborello aka Dntel. Von langer Hand geplant? Behaupten wir einfach mal. Und natürlich haben wir Jimmy zur neuen Platte und zu Pampa als neuem Label ausführlich befragt. Wie sich herausstellt, ist Enya Schuld an der neuen transatlantischen Freundschaft. Den Rest müsst ihr selbst herausfinden. Es ist wuselig, na klar, genau wie das neue Video. Einer der großen Hits des Albums, genauso klar.

5 Responses

  1. Jesus

    Jimmy wird wieder zur Vernunft kommen wenn Koze ihm nicht reinredet
    Er soll mir über den Ganges folgen

    Reply
  2. Mensch

    Ich sag nur “DNTL – The Robag Wruhme Remixes”.
    Gegen diese Remixe ist das Album… nun ja… sagen wir: nicht viel.
    Robag du bist der Größte!

    Reply

Leave a Reply