Auch schon wieder ein Jahrzehnt her...

Am 25. September soll nach 10 Jahren ihr neues Album “Music Complete” auf Mute rauskommen. In all den schnuckeligen Formaten die man so gewohnt ist, inclusive Peter Saville als Art-Director. Die Joy Division Vinyl-Rereleases waren wohl nur der Anfang. Das Video, das dafür als Teaser herhält, soll verdeutlichen, dass sie sich sowohl auf Gitarrenbreitseite als auch auf Elektronik verlegt haben.

Soll ungewöhnlich sein, sagt das Info auf der New Order Webseite.

Music Complete finds the group revitalised, and where the group has previously pushed toward electronics or guitars, here the two are in balance.
Neworder.com

Wär uns jetzt so nicht aufgefallen, aber vielleicht weil wir immer noch “Power, Corruption & Lies” im Ohr haben, aber wir sind uns auch nicht sicher, ob das im Video zwei Stücke oder eins sind.

Vorbestellungen darf man jetzt schon machen, vermutlich für die Hardcorefans (aka Discogs-Horder), die eins der 200 handsignierten 6-fach Alben mit extended Versions in transparentem Vinyl haben wollen. Ja, teuer.

Ein Tracklisting gibt es auch schon:

01. Restless
02. Singularity
03. Plastic
04. Tutti Frutti
05. People On The High Line
06. Stray Dog
07. Academic
08. Nothing But A Fool
09. Unlearn This Hatred
10. The Game
11. Superheated

Eine Antwort

  1. sally

    Dank scheiß GEMA, man kann nicht der Teaser für das Album bei Youtube anhören. Nervig!

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.