Billige Aussichten für EasyJet-Raver

Die Firma Aviointeriors beglückt EasyJet-Raver und andere Billigreisenden mit der Aussicht auf noch viel billigere Tickets, aber natürlich nicht für nichts, es soll nämlich mal wieder mit Komfortabstrichen bezahlt werden:

SkyRider heißt der Flugsattel, der deutlich weniger Platz als die herkömmlichen, raumgreifenden Sitze benötigt, womit dann auch noch viel mehr Passagiere pro Flugzeug Platz haben – bzw. eben nicht, aber es passen mehr rein.

[via]

About The Author

Cloud Computing in Wolkenkuckucksheim!

One Response