article placeholder

Donnacha Costello

Irlands berühmtester Sohn heißt nicht mehr James Joyce, sondern Donnacha Costello. Von der hohen Literatur höher und höher zu Techno. Denn der Dubliner Costello arbeitet an minimalen Stimmungsbildern, die selbst Joyce nicht in den Schrank getrieben hätten.
article placeholder

State of the Web

Die Marketingvorherrschaft im Netz hat Kreativität zu einem periphären Parameter erklärt, obwohl sie die Basis jeder Kommunikation darstellt.
Doch die Evolution der Kommunikationsformen im Medium schreitet voran. Webdesigner Jan Rikus Hillmann (www.its-immaterial.de) und Vicky Tiegelkamp (www.playframe.de) im Gespräch.
article placeholder

Server – Januar 2001

Serversylloge Websites mit Flash, JavaScript und anderen Spielereien können schon mal ganz locker an die 100 Kilobytes verbrauchen, ohne dass man ihnen das gleich auf den ersten Blick ansieht. Im Handumdrehen...
article placeholder

Daniel Bell

Amerika zähltauf Daniel BellAchtung, Achtung. Legendenzeit. Aber nur kurz. Detroit. Wir kommen noch mal darauf zurück, auch wenn Daniel Bell nicht wirklich eine Marke mit sich herumtragen könnte: Born In...
article placeholder

Nookie

Talking Loud and saying nothing. Drum and Bass Head Nookie aka Cloud 9 kultiviert das kommunikative Vakuum. Macht nichts, seine Buddies von Moving Shadow bis Reinforced verstehen ihn über seine Tracks und seine Snacks, und auch Hobbykoch Sascha Kösch kann aus seinem Kaffesatz lesen.
article placeholder

Danny Savine

Daniel Savine ist gerade auf der Höhe seiner Drum and Bass-Karriere. An seiner Wohnungstür in Ludwigshafen klingeln die Engländer von Reinforced Sturm, um seine Tracks mit Kabuki zu lizensieren. Doch der christliche Glaube ist stärker als die Musik.
article placeholder

Moving Shadow

Happy Birthday, Moving Shadow. Rob Playfords Drum and Bass-Label ist seit 10 Jahren bei jeder Verschiebung des englischen Breakbeat-Horizonts dabei. Eine Instanz in permanenter Bewegung.
article placeholder

Welt am Chip: Roboter

Welt am Chip: Seniorenheim mit Roboter-BetreuungAuf der ersten großen Messe für Unterhaltungsroboter, der Robodex 2000 in Japan, hat Matsushita angekündigt, im Dezember 2001 in der Provinz Osaka ein...
article placeholder

Emulations Einführung

Deutschland im Konsolenfieber. Schlimm das. Doch das Netz kann heilen. Um seinen Lieben den definitiven Spielspaß zu ermöglichen, muss nicht gleich die neuste Konsole gekauft werden. Wie wäre es mit einem Trip in die Vergangenheit der Heimcomputer und Spielautomaten? Die Emulationen dieser Dinosaurier erfreuen sich immer noch großer Beliebtheit. Modem scharf machen!