article placeholder

stacey pullen

Der Detroiter Stacey Pullen hisst die schwarze Flagge zur Verteidigung der Techno-Ursprungsformeln. Techno ist ein langer Weg innerer Reinigung, von Detroit bis zum Powerbook. Detroit geht in die digitale Ära.
article placeholder

eißfeldt/ dennis deutschland

Während sich deutscher HipHop im Moment hauptsächlich um undurchdachte und konforme Reproduktion kümmert, bleiben Eißfeldt und Dennis Deutschland von den Absoluten Beginnern sich und ihrem Flash treu. Freie musikalische Bewegung, ein freundliches Miteinander und konstant subtiler Style für die Innovation und gegen den mit-initiierten Boom.
article placeholder

spektral delay

Ein Delay PlugIn der Superlative bietet Native Instruments diesen Monat neu für die Festplatten der Studiorechner. Nerdige Mailinglisten, auf denen Schaltpläne unter der Hand getauscht werden, sind vorprogrammiert, denn beim Spektral Delay geht es ins Detail, aber richtig. Was für Profis wie Benjamin Weiss.
article placeholder

tlaudio

Natürlich gibt es eine Menge Equalizer als Plug-Ins, mittlerweile auch eine Menge gute. Steinbergs Haus- und Hofprogrammierer von PlugIns, Spectral Designs, haben jetzt einen Equalizer in Software umgesetzt, der allgemein für seinen warmen, satten Sound bekannt ist: der TL Audio EQ 1.
article placeholder

digitale stadt ist tot

Mit der digitalen Revolution wurde ein Zusammenwachsen von Politik und Internet herbei geträumt. 1994 wurde die Vision mit der Digitalen Stadt Amsterdam (DDS) konkret. Das Projekt wurde damals als wegweisend gefeiert - heute steht es vor dem aus.
article placeholder

Storm

Storm vertrat schon immer einen etwas anderen Drum and Bass Sound. Raven ja, aber bitte ohne Tunnelvision.
article placeholder

wearables

Chip wird Chic. Noch sind Computer beige Kästen, die meist schon im Wohnzimmer stören. Ins Schlafzimmer kommen sie auf keinen Fall. Die Metapher heutiger Betriebssysteme ist da eindeutig. Seit den frühen 80er Jahren ist es dieselbe: der Desktop, der Schreibtisch, auf dem der Nutzer Informationen in Fenstern sammelt und verarbeitet. Doch bald kommt die dritte Welle der IT.