article placeholder

retro 80er

Die 80er waren längst kein so homogenes Jahrzehnt, wie es die Nachkonstruktion einengt. Die revivalten 80er waren selbst das erste Jahrzehnt exzessiver historischer Stilzitate.
article placeholder

kinonews

"Kurz und schön", Fantasy Filmfest, Dokumentationen, Jurassic Park 3, Amélie, The Score, The Mexican, Final Fantasy
article placeholder

the buch, britta höper

„An den pool ... wurden Schriftsteller und Künstler eingeladen", lautet die lakonische Selbstbeschreibung von Elke Naters und Sven Lager für ihr Internet-Literatur-Projekt "Leben am pool" (www.ampool.de), das seit dem 4. Juni 1999 für genau zwei Jahre einigen Autoren und Künstlern eine Sammelstelle für Texte und Netzkunst bot. Britta Höper war eine von ihnen.
article placeholder

zeitungen online

Zeitungen online schmeißen reihenweise das digitale Handtuch. Die Todesanzeigenseite Fuckedcompany.com hat schon eine Sonderrubrik angelegt. Derzeitige Lösung: durch Seiten-Repros von PDFs blättern statt zu klicken. Vor nicht allzu langer Zeit noch abschreckendes Beispiel für falsch verstandenes Webdesign jetztplötzlich als Modell für die Zukunft der Zeitungen im Netz. Wir werden sehen.
article placeholder

organic information design

Ob New Economy, ob Gendebatte: Biologietechnologie ist derzeit ein kontroverses, aber hippes Thema. Und es könnte noch hipper werden: Organic Information Design ist auf dem Vormarsch, allen voran wieder mal das MIT mit der Abteilung John Maeda in der Gestalt von Ben Fry. Mit merkwürdig mechanischen Interfaces wie Fenster, Buttons und Schieberegler werden wir uns wohl nur noch eine Weile herumplagen müssen.
article placeholder

mac os x programmieren

Wie bekommt man einen leistungsstarken Computer? Natürlich mit absturzsicherem Betriebssystem, das ist klar. Dazu noch ein schniekes Gehäuse, auch gut. Das aber hilft alles nichts, wenn die Software-Anwendungen zu schlecht, zu selten oder zu spät für das Rechner Modell gemacht werden. Die Abhilfe: Ein Computer, auf dem sich Programmierer und Heimanwender zu Hause fühlen. Ganz einfach.
article placeholder

mri

Als MRI avancierten die Wahlfrankfurter Frank Elting und Stephan Lieb auf Force Tracks zu Meistern des reduzierten House. Auf dem eigenen Label Konvex | Konkav erschließen sie nun die entlegensten Ecken der Hallräume und preisen, unterwegs zu neuen Herausforderungen, den Minimalismus des TechDubHouse ein allerletztes Mal. Ein Abschied in Höchstform.
article placeholder

sergej auto

Von Prag nach Frankfurt: Sergej Auto bringt auf dem Album "Achtung Auto" seine gesamte tschechische Trickfilmerfahrung in Krischel-Elektronika, bis niemand mehr glauben mag, es könne je Verkehrsunfälle geben. Vor diesem Auto muss nicht gewarnt werden.
article placeholder

sonar report

Sommer, Sonne, Sonar. So in etwa dürfte die Assoziationskette bei so manchem Musikliebhaber aussehen, bei dem sich das Datum des alljährlichen Sonar Festivals in Barcelona fest in den Terminkalender eingebrannt hat. Muss in Zukunft auch Supergau in die Kette aufgenommen werden?
article placeholder

rhodes emulator

Emulier mich! Der digitale Nachbau legendärer Instrumente als PlugIn ist längst ein profitables Geschäft. Nachdem Native Instruments mit der Hammond Emulation B3 schon die klassischen Pfade elektronischer Musik verlassen hat, kontert Emagic nun mit dem EVP88 und lässt Fender Rhodes, Wurlitzers und artverwandte E-Piano-Legenden auf der Festplatte einziehen.