article placeholder

quadra sit

Und endlich hat sich einer an die Arbeit gemacht, um eine Softwareversion der Sidstation zu basteln. Wir erinnern uns: die Sidstation ist ein Synthesizer, der mit dem Soundchip des C64 ausgestattet wurde und leider auch (als Hardware) mit über 1000 Mark nicht ganz billig ist. Quadrasid als VST-PlugIn für Mac und PC von Refx emuliert bis zu vier Sidstations / Chips pro aufgerufener Instanz, insgesamt lassen sich acht aufrufen, macht vierundzwanzig Sidstations zum Preis von 60 $.
article placeholder

absynth

Der halbmodulare Synthesizer "Absynth" war zweifellos eines der interessantesten neuen Softsyntheseprogramme des letzten Jahres. Allein, es fehlte bisher die Integration der gängigen Audioformate. Inzwischen ist aus dem im Alleingang vom Amerikaner Brian Clevinger programmierten Synthesejuwel ein professionelles Tool geworden, um das sich die Leute von Native Instruments gekümmert haben.
article placeholder

designers republic

Berühmt wurden sie mit Plattencovern für Labels wie Warp und Schematic. Heute ist das nur noch ein kleiner Teil der Arbeiten von The Designers Republic aus Sheffield. Das Designbüro entwirft Computerspiele (WipeOut), Sushi-Bars oder die Identität von Sony-Produkten. Jetzt ist ihr erstes richtiges Buch erschienen: Die Dokumentation der Entstehung der neuen slowenischen Handelskammer. Eine Finte, wie Rikus Hillmann weiß.
article placeholder

abo

V.A. - Berlin 2001 (BPitch Control)BPitch Control im Höhenflug. Pünktlich zum Sommer hat Ellen Allien altbekannte hauseigene Acts, Freunde und Bekannte zusammen getrommelt, um eine der abwechslungsreichsten...
article placeholder

die geschichte des cd kopierschutz

Seit MP3 und CD-Brennern träumt die Musikindustrie von der CD mit Kopierschutz. Wirklich passiert ist aber nichts. Die verschiedenen Kopierschutzsysteme sind alles andere als ausgereift, und Aktivisten machen auf die rechtlichen Probleme aufmerksam.
article placeholder

welt am chip S. 31

Der eigene Kopf auf dem Game-HeldenDie auf 3D-Lösungen spezialisierte Firma Interzart hat eine Software entwickelt, mit der Computer-Spieler ihr Gesicht dreidimensional einscannen lassen können. Mit dem...
article placeholder

welt am chip: software

Audio-CD-Kopierschutz erneut gescheitert Vor rund zwei Wochen gab die Firma Macrovision bekannt, dass seit einem halben Jahr große CD-Stückzahlen mit einem neuen Kopierschutz-System über die Ladentische...
article placeholder

welt am chip S. 08

Welt am Chip Golf I: Arbeitslose auf den Golfplatz In Kalifornien wird auch im Dot.com-Sterben die Hype-Intensität der Boomjahre aufrecht erhalten: Nach den "Pink-Slip"-Partys sollen ehemalige...
article placeholder

abt

A BETTER TOMORROWDas ist so was wie eine letzte Warnung. Allerdings eben nur "so was" wie eine letzte Warnung. Eine echte letzte Warnung wird wiederum in der Regel nie gegeben, bevor scharf geschossen wird,...
article placeholder

bezahlte suchergebnisse

Den mathematischen Algorithmus der Suchmaschine kann man mit Geld überlisten. Denn bezahlte Suchergebnisse sind offensichtlich der einzige Online-Werbemarkt, dessen Einnahmen in der letzten Zeit gestiegen ist. Jetzt klagen die ersten amerikanischen Verbraucherschützer auf mangelnde Transparenz. Objektivität der Trefferquote ade?